Mailing List

Skrß­u netfangi­ ■itt og fß­u tilkynningar sendar Ý t÷lvupˇsti
Name
Abmeldung
Hér erum við

Geysir area

Island - Ungezähmte, reine Natur, grenzenlose Weite, imposante Wasserfälle, Land der mächtigen Geysire.

 Wer von der Insel erzählt, erzeugt bei den Zuhörern wohl als erstes das Bild einer hohen Wasserfontäne, die aus einer heißen Quelle in den Himmel schießt. Dies mag an der Ungläubigkeit vieler Menschen gegenüber diesem Naturwunder liegen. Es ist für jemanden, der noch nie einen Geysir gesehen hat kaum vorstellbar.
Genau so schwer ist es, die Faszination dieser "Wahrzeichen Islands" in Worte zu fassen.

Das Geothermalfeld um den Großen Geysir ist schon allein deshalb etwas Besonderes, weil diese heiße Quelle allen anderen "Spuckern" ihren Namen gab. Neben dem berühmtesten der Geysire lockt der "Strokkur" mit Ausbrüchen im Abstand weniger Minuten. Seine Fontänen werden bis zu 30 Meter hoch.
Neben diesen beiden Hauptattraktionen sollten aber auch die anderen Quellen nicht unerwähnt bleiben, wie "Blesi", deren türkisblaues Wasser fast zum Baden einlädt.

Soweit also die Fakten. Die Gefühle, die einen beim Spaziergang über das Thermalfeld beschleichen, sollte jeder selbst erleben. Vor allem bei Dunkelheit fühlt man sich bei all dem Dampf und Brodeln den Kräften der Natur näher als an den meisten Orten und man versteht ein bisschen besser, welche Faszination simples kochendes Wasser ausüben kann.